EVOLIS Pebble

Kompakter direct-to-Card Drucker für den Desktop.

PROTOS SAM

Sicherheitsbaustein für zeitkritische Anwendungen.

OMNIKEY® 3621

PIN Pad Lesegerät mit LCD Anzeige für den sicheren Signatureinsatz.

Epoxy

Kostengünstiger Schlüsselanhänger mit verschiedensten Kontaktlostechnologien.

OMNIKEY® 3121

Standard Desktop PC/SC Leser für den täglichen Einsatz.

Keymanagement

In jedem sicheren System, das Chipkarten oder RFID Token verwendet werden kryptographische Schlüssel eingesetzt. Um diese sicherheitskritischen Elemente sicher verwalten zu können ist ein Key Management System (KMS) erforderlich. Diese Software Systeme beruhen meist auf einer sicheren Komponente zur Generierung und Speicherung des geheimen Schlüsselmaterials. Diese sichere Komponente beruht ebenfalls auf einer Chipkarte mit einer speziellen Variante eines Betriebssystems, das auf einer sicheren Smart Card ein zentrales Master Sicherheitsmodul abbildet. Der Sicherheitslevel dieses zentralen Sicherheitsmoduls definiert unter anderem den Sicherheitslevel des Gesamtsystems. Alle dort generierten Schlüssel verlassen niemals im Klartext den Sicherheitsbaustein – sie werden maximal zu Backup Zwecken mit einem Backup Schlüssel verschlüsselt bereitgestellt.

Ein weiterer wesentlicher Sicherheitsfaktor ist die sichere Verteilung des Schlüsselmaterials in die Akzeptanzstellen um eine sichere, dynamische Authentisierung von User Token vor Ort zu ermöglichen. Das dafür empfohlene Verfahren ist die Speicherung der geheimen Schlüssel in SAMs und die Integration dieser in die Terminallandschaft. Die dafür erforderliche Personalisierungs-Software für SAMs kann ebenfalls von United Access bereitgestellt werden.

Verwandte Produkte:

  Produktblatt easyPAKS

 Productsheet PROTOS SAM